Dienstag, 12. August 2014

Estland

Heute morgen gings an der Ostsee entlang durch sehr viel Landschaft nach Estland.



Dort bin ich dann im Soomaa Nationalpark ein Stückchen gewandert.
Wilde Tiere gabs leider nicht zu sehen, dafür noch mehr Landschaft.


Dann ging es nochmal 150 Kilometer nordwärts bis nach Reval,
das heute meist unter dem Namen Tallinn bekannt ist.
Hier wimmelte es nur so von Touristen.





Keine Kommentare:

Kommentar posten